Seminare

Begriffserläuterung

Pop-Bhajans | Musik-Alleinunterhalter Sommerfest | Alleinunterhalter Karlsruhe


Die Bedeutung des Begriffs »Seminar« unterscheidet sich von etwa der des Begriffes »Kurs« vor allem dadurch, daß ein Seminar eine mehr oder minder einmalige Angelegenheit ist, während ein Kurs, wie der Name bereits andeutet (von Lateinisch 'currere - laufen'), eine zum Beispiel wöchentlich fortlaufende Veranstaltung darstellt.

Der Begriff »Seminar« kommt vom Lateinischen 'semen - der Same'.
So wie etwa ein Landwirt das Saatgut nicht etwa jede Woche aufs Neue auf die Felder bringen muß, sondern das in der Regel eine ein- bis zweimalige Angelegenheit darstellt (mit eventuellem Nachsäen),
so bietet ein typisches »Seminar« dem Teilnehmer Informationen, die dafür gedacht sind, daß sie einmal mitgeteilt und dann vom Seminarteilnehmer selbständig dauerhaft angewendet werden.

Seminare gibt es wahrscheinlich so viele, wie es Lernthemen gibt. Praktisch alles was man lernen kann, ist wahrscheinlich irgendwo auch in Seminarform erhältlich.

So gibt es beispielsweise Seminare für psychologische und gesundheitliche Themen,
für musikalische Inhalte,
für Kochrezepte und vieles mehr.

Vereinfacht läßt sich sagen, daß Lerninhalte, die eine ständige Betreuung durch einen Lehrer oder Coach erfordern, meist eher in Kursform angeboten werden
und Lerninhalte, auf die das nicht zutrifft, eher in Form von vereinzelten Seminaren.

Livepiano.de Musik-Alleinunterhalter Kultur, Bildung Esoterik, Gesundheit, Entspannung Navigationssystem Alleinunterhalter Hessen Humor Webworking ?

Impressum     RSS-Feed Livepiano Musik-Alleinunterhalter     Alleinunterhalter-Startseite


Dieser Teil der Livepiano-Alleinunterhalter-Webseite wurde upgedated im Mai 2017 .